Mediterraner Nudelsalat vegan

Dieser vegane mediterrane Nudelsalat ist wie ein kleiner Urlaub auf eurem Teller – frisch, voller Aromen und einfach lecker! Er ist auch noch super schnell und einfach zubereitet und kann auch prima vorbereitet und mitgenommen werden.

mediterraner & veganer Nudelsalat

Mediterraner Nudelsalat einfach gemacht:

Dieser italienische Nudelsalat steckt voller mediterraner Leckereien. Frische Tomaten, Rucola, getrocknete Tomaten und Frühlingszwiebeln passen einfach perfekt zusammen.

Als Nudeln kannst du jede Variante wie Farfalle, Fusilli oder Penne etc. verwenden. Ich mag Fusilli oder Farfalle am liebsten, da sie durch ihre Form das Dressing gut aufnehmen.

Anstelle von Cocktailtomaten kannst du auch jede andere Art von Tomaten für den mediterranen Nudelsalat verwenden. Hauptsache, sie sind schön reif und geben so ihr tolles Aroma in den Nudelsalat.

Wenn du frischen Basilikum hast, kannst du ihn gerne gegen die italienischen Kräuter und die Petersilie austauschen. Nimm einfach eine Handvoll, so schmeckt er natürlich noch intensiver und mediterraner.

Für das Dressing werden alle Zutaten in einen Mixer gegeben, püriert und fertig.

Teller mit veganem Nudelsalat

Dieser vegane Nudelsalat ist einfach perfekt für ein entspanntes Picknick im Park, eine Grillparty mit Freunden oder als leichtes Abendessen an warmen Sommerabenden.

Super lecker schmeckt auch diese Focaccia mit Frühlingszwiebeln dazu.

Ich hoffe dieser mediterrane Nudelsalat schmeckt dir genauso lecker wie mir! Hinterlasse mir gerne ein Kommentar oder eine Bewertung.

Ich freue mich auch über ein Foto von deinen mediterranen Nudelsalat. Verlinke mich dann gerne mit @‌kathysgreenkitchen, denn ich finde es toll deine Kreationen zu sehen!

Viel Spaß beim ausprobieren und Genießen! Lass es dir schmecken!

Mediterraner Nudelsalat vegan
Dieser vegane mediterrane Nudelsalat ist wie ein kleiner Urlaub auf eurem Teller – frisch, voller Aromen und einfach lecker! Er ist auch noch super schnell und einfach zubereitet und kann auch prima vorbereitet und mitgenommen werden.
5 von einer Bewertung
Zubereitung 25 Minuten
Gericht Beilagen, Hauptgericht, Kleinigkeit, Main Course, Side Dish
Küche Italian, Mediterranean
Portionen 3 -4 Portionen
Kalorien 380 kcal

Zutaten
  

  • 250 g Nudeln Vollkorn Fusili, Farfalle etc.
  • 3 Stück Frühlingszwiebeln
  • 130 g Cocktailtomaten
  • 4 Stück getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 EL Öl von den Tomaten
  • 1 Bund Rucola

Dressing:

  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • ½ Zitrone davon der Saft
  • 40 g getrocknete Tomaten in Öl ca. 4 Stück
  • 2 TL italienische Kräuter oder frischer Basilikum
  • 2 TL Petersilie oder frischer Basilikum
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 3 EL Pastawasser eventuell mehr
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bis zur gewünschten Bissfestigkeit kochen
    250 g Nudeln
  • eine Tasse Pastawasser entnehmen. Wird für das Dressing noch gebraucht
  • Nudeln abgießen, eventuell kurz abschrecken und abtropfen lassen
  • Während die Nudeln kochen die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, die Cocktailtomaten halbieren oder vierteln und die getrockneten Tomaten klein schneiden
    3 Stück Frühlingszwiebeln, 130 g Cocktailtomaten, 4 Stück getrocknete Tomaten in Öl
  • Für das Dressing alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer nachwürzen
    4 EL Olivenöl, 1 Stück Knoblauchzehe, 1/2 Zitrone davon der Saft, 40 g getrocknete Tomaten in Öl, 2 TL italienische Kräuter, 2 TL Petersilie, 2 EL Balsamicoessig, 1 EL Agavendicksaft, 3 EL Pastawasser, Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Die Nudeln in eine Schüssel geben und mit dem Dressing vermischen
  • Frühlingszwiebeln, Tomaten und 1 EL Öl von den getrockneten Tomaten dazugeben und nochmal verrühren
    1 EL Öl von den Tomaten
  • Den Rucola waschen und zum Nudelsalat geben und schmecken lassen
    1 Bund Rucola
  • sollte Dir das Dressing zu dick sein kannst du es gerne noch mit etwas Pastawasser verdünnen

Nährwerte

Calories: 380kcalCarbohydrates: 71gProtein: 13gFat: 6gSaturated Fat: 1gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 3gTrans Fat: 0.003gSodium: 59mgPotassium: 613mgFiber: 5gSugar: 4gVitamin A: 585IUVitamin C: 32mgCalcium: 63mgIron: 3mg

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten nur als Richtwerte.

Werbehinweis

Ich würde mich sehr über Deine Unterstützung freuen: Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn Du darauf klickst und die Zutaten darüber bestellst. Für Dich bedeutet das natürlich keine Mehrkosten! Details dazu findest Du in der Datenschutzerklärung dieser Seite.

Schlagwort italienisch, mediterran, Nudelsalat, Rucola, Salat, Tomaten
Hast Du das Rezept probiert?Lass mich gerne wissen wie es geschmeckt hat 🙂

Jetzt weiterempfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung