Dinkelbrot mit Karotte

Selbstgebackenes Brot schmeckt doch einfach am besten. Schon wenn es im ganzen Haus nach frisch gebackenem Brot duftet. Dieses leckere Dinkelbrot mit Karotte ist super einfach und schnell gemacht. Probier es mal aus. Total lecker dazu schmeckt übrigens dieser Paprika-Karotten-Aufstrich.

Dinkelbrot mit Karotte

Einfache und schnelle Zubereitung

Zuerst wird die Karotte fein gerieben. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen. Dann kommt das lauwarme Wasser hinzu und der Teig wird kurz durchgeknetet. Zum Schluß noch die geriebenen Karotten untermischen.

Eine Kastenform (24 cm) einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Brotteig hinein füllen. Das Brot wird einfach in den kalten Backofen gestellt. Erst dann wird die Temperatur eingestellt. Somit hat das Brot im Backofen etwas Zeit zu gehen. Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze einstellen und das Brot für ca. 60 Minuten backen.

Dieses Dinkelbrot mit Karotte ist:

  • vegan
  • schnell zusammengerührt
  • einfach gemacht
  • ohne Gehzeit
  • super lecker

Wenn du dich dazu entscheidest, diese vegane Champignon Lauch Quiche auszuprobieren, lass mir doch bitte einen Kommentar oder eine Bewertung da! Ich würde mich außerdem riesig über ein Foto von deiner Quiche freuen. Verlinke mich gerne mit #kathysgreenkitchen, denn ich liebe es, deine Kreationen zu bewundern!

Dinkelbrot mit Karotte
Dinkelbrot mit Karotte
Perfekt fürs Sonntagfrühstück! Mein leckeres Dinkelbrot ist schnell gemacht und furchtbar lecker. Ihr müsst es trotz der Hefe nicht einmal gehen lassen.
4.67 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Backzeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten
Gericht Breakfast, Frühstück, Gebäck
Küche Deutsch
Portionen 1 Brot
Kalorien 268 kcal

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Alle trockenen Zutaten miteinander vermengen
    400 g Dinkelmehl Typ 630, 50 g Haferflocken, 25 g Kürbiskerne, 25 g Sonnenblumenkerne, 1 TL gehäuft mit Salz, 1 Packung Trockenhefe
  • Lauwarmes Wasser dazugeben und mit einem Kochlöffel oder den Händen kurz durchkneten.
    360 ml lauwarmes Wasser
  • Die geriebenen Karotten unterheben.
    100 g Karotte gerieben
  • Den Teig in eine gefettete Kastenform ( bei mir 24 cm) füllen
  • Das Brot in den kalten Backofen stellen
  • Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze stellen und das Brot ca. 60 Minuten backen

Notizen

Übrigens: Total lecker dazu schmeckt auch mein Paprika-Karotten-Aufstrich!

Nährwerte

Serving: 50gCalories: 268kcalCarbohydrates: 43gProtein: 10gFat: 5gSaturated Fat: 0.5gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 1gTrans Fat: 0.003gSodium: 304mgPotassium: 94mgFiber: 8gSugar: 1gVitamin A: 2090IUVitamin C: 1mgCalcium: 13mgIron: 3mg

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten nur als Richtwerte.

Werbehinweis

Ich würde mich sehr über Deine Unterstützung freuen: Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn Du darauf klickst und die Zutaten darüber bestellst. Für Dich bedeutet das natürlich keine Mehrkosten! Details dazu findest Du in der Datenschutzerklärung dieser Seite.

Schlagwort backen, Brot, Dinkel, Dinkelbrot, einfach, Frühstück, Herzhaft, Karotte, selberbacken, Vegan, vegetarisch
Hast Du das Rezept probiert?Lass mich gerne wissen wie es geschmeckt hat 🙂

Jetzt weiterempfehlen

2 Replies to “Dinkelbrot mit Karotte”

4.67 from 6 votes (5 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung