Energiebällchen Banane und Erdnuss

Energiebällchen sind super schnell und einfach herzustellen, dazu noch unglaublich lecker und gesund.

Ein Snack für jede Gelegenheit:

Die Energiebällchen sind nicht nur ein perfekter Snack für zwischendurch, sondern eignen sich auch für verschiedene Anlässe. Du kannst sie zum Beispiel als gesunde Alternative zum Kaffeeklatsch servieren. Sie sind außerdem ideal für unterwegs, sei es im Büro, auf Reisen oder beim Sport. Die kleinen Bällchen passen in jede Tasche und sind stets griffbereit, wenn der kleine Hunger kommt. Mit diesen leckeren Energiebällchen hast du jederzeit einen köstlichen und gesunden Snack parat.

Schnell, einfach und gesund:

Die Zubereitung von Energiebällchen mit Banane und Erdnuss ist ein Kinderspiel. Mit nur wenigen Zutaten kannst du im Handumdrehen eine leckere und nährstoffreiche Süßigkeit zaubern. Die Kombination aus Banane und Erdnuss verleiht ihnen nicht nur einen köstlichen Geschmack, sondern sorgt auch für eine Extraportion Energie. Diese gesunden Snacks sind perfekt, um deinen Heißhunger zu stillen und gleichzeitig deinen Körper mit wertvollen Nährstoffen zu versorgen.

Unendliche Variationen:

Das Beste an Energiebällchen ist ihre Vielseitigkeit. Du kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen und verschiedene Zutaten hinzufügen, um immer wieder neue Geschmackserlebnisse zu schaffen. Statt der Erdnüsse kannst du beispielsweise Mandeln, Cashews oder Walnüsse verwenden. Lust auf mehr Frucht und Süße? Probiere es doch vielleicht mit Rosinen, getrockneten Cranberries oder Kokosraspeln. Auch Gewürze wie Zimt oder Vanille verleihen den Energiebällchen eine besondere Note. Die Möglichkeiten sind schier endlos!

Einfach und schnell zubereitet:

  • die Banenenchips, Haferflocken und Datteln in einen Mixer geben und zerkleinern
  • dann gibst du die Masse in eine Schüssel und mischt die restlichen Zutaten unter
  • schon können kleine Kugeln geformt werden. Du kannst sie pur genießen oder in Sesam, Kakao oder Kokosrasperln wälzen
  • fertig sind die kleinen Energiebällchen “Banane & Erdnuss”

Wenn dir meine Energiebällchen “Banane&Erdnuss” geschmeckt haben, folge mir gerne auch auf Instagram oder Pinterest um keine veganen Rezepte mehr zu verpassen. Ich freue mich auch sehr deine Kreationen zu sehen. Verlinke mich dazu gerne und nutze den #kathysgreenkitchen, damit ich deine Kreationen auch sehen kann.

Energiebällchen Banane und Erdnuss
Diese Energiebällchen Banane und Erdnuss sind super schnell und einfach in nur ein paar Minuten gemacht und dazu noch unglaublich lecker und gesund!
5 von 2 Bewertungen
Gesamtzeit 10 Minuten
Gericht Dessert, Frühstück, Kleinigkeit, Nachspeise, Snack
Portionen 12 Stück
Kalorien 75 kcal

Zutaten
  

  • 40 g getrocknete Bananenchips
  • 30 g Haferflocken
  • 4 Stück Datteln
  • 15 g Quinoa oder Amaranth gepufft
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 70 g Erdnussbutter
  • 20 g Pflanzenmilch

Deko:

  • Kokosraspeln Kakao oder Sesam

Anleitungen
 

  • die Banenenchips, Haferflocken und Datteln in einen Mixer geben und kurz durchmixen. Es dürfen auch noch kleine Stückchen zu sehen sein.
    40 g getrocknete Bananenchips, 30 g Haferflocken, 4 Stück Datteln
  • Die Masse in eine Schüssel umfüllen und die restlichen Zutaten dazugeben
    15 g Quinoa, 1 TL Vanilleextrakt, 70 g Erdnussbutter, 20 g Pflanzenmilch
  • durchkneten und kleine Kugeln formen. Bei mir waren es 12 Stück.
  • nach Lust und Laune die Kugeln in Sesam, Kakao oder Kokosraspeln wälzen, oder einfach pur genießen!
    Kokosraspeln

Nährwerte

Calories: 75kcalCarbohydrates: 8gProtein: 2gFat: 4gSaturated Fat: 2gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 2gSodium: 26mgPotassium: 74mgFiber: 1gSugar: 3gVitamin A: 7IUVitamin C: 0.2mgCalcium: 9mgIron: 0.3mg

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten nur als Richtwerte.

Werbehinweis

Ich würde mich sehr über Deine Unterstützung freuen: Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn Du darauf klickst und die Zutaten darüber bestellst. Für Dich bedeutet das natürlich keine Mehrkosten! Details dazu findest Du in der Datenschutzerklärung dieser Seite.

Schlagwort amaranth, bananen, blissballs, datteln, einfach, energiebällchen, energiekugeln, erdnuss, haferflocken, quinoa, schnell, snack, Vegan
Hast Du das Rezept probiert?Lass mich gerne wissen wie es geschmeckt hat 🙂

Jetzt weiterempfehlen

One Reply to “Energiebällchen Banane und Erdnuss”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung