Hagebuttenschnecken (vegan)

Hagebuttenschnecken
Hagebuttenschnecken vegan
Einfache und vegane Hagebuttenschnecken. In Kombination mit meinen gebrannten Kürbiskernen ein Gedicht! Das müsst Ihr wirklich mal testen. Es muss auch keine Hagenbutten Marmelade sein. Ihr könnt natürlich jede andere Marmelade verwenden die Euch schmeckt! Ich kann mir auch vorstellen dass sie sehr lecker mit Pflaumenmus schmecken.
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 30 Minuten
Zubereitung 1 Stunde
Backzeit 14 Minuten
Gericht Dessert, Gebäck
Küche Deutsch
Portionen 25 Stück
Kalorien 112 kcal

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Zubereitung:
  • Aus Mehl, Butter, Zucker, Eiersatz und Salz einen glatten Teig kneten und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen
    250 g Mehl, 125 g vegane Butter, 80 g Zucker, 1 EL Kichererbsenmehl mit 3 EL Wasser verrührt, 1 Prise Salz
  • In der Zwischenzeit die Marmelade in einer Pfanne oder Topf dicklich einköcheln lassen
    200 g Hagebuttenmarmelade
  • den Teig halbieren und auf einem bemehlten Backpapier zu einem länglichen Rechteck ausrollen
  • Beide Hälften mit der Marmelade bestreichen und von der Längsseite her aufrollen (das Backpapier hilft beim aufrollen?)
  • Frischhaltefolie mit den gehackten gebrannten Kürbiskernen (oder Pistazien, Mandeln etc.) bestreuen und die Teigrollen darin wälzen und einwickeln
    50 g Pistazien
  • ca. 1 Stunde in den Gefrierschrank legen
  • Backofen auf 180°C vorheizen. Die Rollen in ca. 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Im Ofen für ca. 14-16 Minuten backen

Notizen

Ihr könnt natürlich auch jede andere Marmelade die Euch schmeckt dafür verwenden! Übrigens: Fall ihr auch solche Naschkatzen seid wie ich es bin, probiert auf jeden Fall auch meine Käsekuchen-Muffins und Lebkuchen aus!

Nährwerte

Calories: 112kcalCarbohydrates: 17gProtein: 1gFat: 4gSaturated Fat: 1gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 2gTrans Fat: 0.02gSodium: 51mgPotassium: 39mgFiber: 1gSugar: 7gVitamin A: 199IUVitamin C: 1mgCalcium: 5mgIron: 1mg

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten nur als Richtwerte.

Werbehinweis

Ich würde mich sehr über Deine Unterstützung freuen: Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die mir eine kleine Provision einbringen, wenn Du darauf klickst und die Zutaten darüber bestellst. Für Dich bedeutet das natürlich keine Mehrkosten! Details dazu findest Du in der Datenschutzerklärung dieser Seite.

Schlagwort backen, einfach, Hagebutten, Marmelade, plätzchen, Süßes, Vegan, Weihnachten
Hast Du das Rezept probiert?Lass mich gerne wissen wie es geschmeckt hat 🙂

Jetzt weiterempfehlen

5 from 4 votes (4 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung